Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

HOŞGELDİNİZ

Herzlich willkommen im Gazipasa-Forum

(Angemeldete User sehen mehr Beiträge)

Ihr Reisebetreuer

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 506 mal aufgerufen
 Lebensmittel, Gemüse
Bibi Offline



Beiträge: 22

13.07.2010 19:07
Lammfleisch antworten

Hallöchen an alle,

wir haben im letzten Urlaub (Mai)festgestellt, dass das Lammfleisch sehr teuer geworden ist. In den Restaurants gibt es gerade mal einen Sis Kebab für 12 TL!!, von Lammkoteletts ist weit und breit nichts zu sehen. Für 1Kg Hack umgerechnet 12€. Das ist doch Wahnsinn.
Und in der Stadt Hähnchendöner, davon möchte ich erst gar nicht anfangen. Wir konnten aber für die Preissteigerung keine wirklichen Gründe finden. Hat jemand von euch eine Erklärung?

Es grüßt
Bibi

Werner Offline



Beiträge: 146

14.07.2010 21:09
#2 RE: Lammfleisch antworten

Hallo liebe Bibi,

natürlich bleiben die Preise auch in der Türkei nicht stehen.
In Gazipasa kannst Du noch immer ein Hähnchen Döner, mit Reis, Salat und Brot für 5 TL essen, zum Hackfleisch muss man sagen, das ist so teuer, weil aus dem Stück Fleisch was man sich aussucht das Hack gemacht wird, in Deutschland sieht man aber nicht was für Fleisch, Fett und sonstige Sachen in deinem Rinderhack ist.
Die Preise ca:
1 Kg Beef - Steak 28 TL
1 Kg Rindfleisch mager 24 TL
1 Kg Hackfleisch
1 Kg Bon Filet 30 TL
1 Kg T - Steak 27 TL
ich meine diese Preise gehen noch , oder???
Lammfleisch geht auf Bestellung.

Grüsse aus dem sonnigen Gazipasa
Werner

Bibi Offline



Beiträge: 22

14.07.2010 21:18
#3 RE: Lammfleisch antworten

Hallo Werner,

die 5 TL für den Hähnchendöner ist natürlich nicht teuer, aber es schmeckt nicht so besonders - das ist natürlich mein Geschmack.

Und klar, steigen auch die Preise in Türk, aber für die normalen türkischen Familien ist das schon ne ganze Menge Kohle. Bei unserem Freund Ahmet, wo wir in jedem Urlaub die leckersten Lammkoteletts bekommen haben.... die waren im letzten Urlaub fast nur Fett. Waren wahrscheinlich auch vom Preis ein bisschen niedriger - o.k.

Um noch mal auf das Hackfleisch zurück zu kommen: Wenn ich bei meinem Metzger Hack hole, sehe ich auch was für Fleisch er zum wolfen nimmt und zahle trotzdem nicht 12€.

Ich meine nur, wir kommten uns die Preisteigerungen nicht so recht erklären.

Aber nun gut, dann hat man nach 3 Wochen Urlaub in Gazi eben ein paar Flügelchen am Rücken - vom vielen Hähnchenfleisch::))

Viele Grüße an dich aus dem heute kühleren Berg.Gladbach
Bibi

Werner Offline



Beiträge: 146

15.07.2010 04:12
#4 RE: Lammfleisch antworten

Hallo Bibi,

von den anderen Preisen schreibst Du aber nichts, ist das andere Fleisch denn auch so teuer wie bei Euch?, natürlich gibt es hier Familien die sich so etwas nicht jeden Tag leisten können, in Deutschland denn?, ich bin hier schon 3 Monate, habe noch keine Flügelchen, und esse auch öfters Hähnchenfile, übrigens das Kilo 6,70 TL.

Guten Appetit, und vielleicht gibt es ja heute bei Euch Schnitzel, was bekommt man davon, wenn man immer das Schweinefleisch isst???????????

Gruss Werner

Bibi Offline



Beiträge: 22

15.07.2010 18:40
#5 RE: Lammfleisch antworten

Guten Morgen Werner,

die Preise für Hühnchen sind so etwa gleich geblieben.
Ich möchte ja auch nicht nörgeln, falls das so rüber gekommen ist, mich hat das einfach mal interessiert.
Aber selbst die Türken können die Preise für Lammfleisch nicht verstehen.
Daher hab ich es hier mal angesprochen. Gegen Hühnchen hab ich auch nix und ich brauche auch nicht jeden Tag Fleisch.
Was von dem Verzehr von Schnitzel passiert....da hab ich von noch keinen außergewöhnlichen Erscheinungen gehört::))
Werden im September mal die Efes Kneipe 80 antesten, ist ja schon so viel drüber geschrieben worden.

Es grüßt
Bibi

HELMUT Offline



Beiträge: 107
Punkte: 885

16.07.2010 23:51
#6 RE: Lammfleisch antworten

Meine Frau schaut jeden Tag türkisches Fernsehen. Dort wird auch in den Nachrichten und anderen Sendungen über die Preise geklagt. In Istanbul kostet das Kilo Rindfleisch inzwischen über 50 - 60 TL. Das kommt daher, dass die Rinderzucht in der Türkei zurück gegangen ist. Durch die Vogelgrippe gibt es auch weniger Hühnerfleich im Angebot. Aber auch Obst und Gemüse ist stark gestiegen. In den Großstädten ist das Gemüse inzwischen teurer als der Schnitt in Deutschland. Dort wo Gemüse und Obst angebaut wird, sind die Preise noch in Ordnung, wie in Gazipasa. Da wird sich wohl kurzfristig nichts ändern.

«« Fisch
 Sprung  

Dieses Forum ist privat und wird moderiert.
Nur angemeldete Mitglieder können hier teilnehmen!



Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor